Atmosphäre im Haus und draußen.

Die Terrasse ist praktisch ein Teil des Hauses, ein Raum, der Innen- und Außenbereich miteinander verbindet, aber, der Licht und Hitze im Sommer und den Witterungseinflüssen und niedrigen Temperaturen im Winter ausgesetzt ist und daher nur für ein paar Tage im Jahr komfortabel scheint. Eine Pergola für eine Terrasse oder eine Überdachung kann diesen Raum jedoch in einen offenen Wohnbereich verwandeln, der in jeder Saison genutzt werden kann.
[Weiterlesen]

Holzpergolen für Terrassen sind die verbreitesten, weil sie den Charme von Holz und Vielseitigkeit verbinden. Pratic bietet zwei Lösungen: Tecnic Wood und Tecnic Wood Plus haben eine Tragkonstruktion aus nordischen Kieferholzplatten und ein System mit Faltmarkisen aus PVC-Gewebe, das idealen Schutz vor Sonne, Wind und Regen oder verdunkelnde Stoffe bietet. Um die freie Luft auch an kühleren Abenden zu genießen, gibt es außerdem umlaufende Abdeckungen und LED-Beleuchtungen, die auf der Bedachung angebracht werden.

Die Aluminiumpergolen für Terrassen sind Strukturen mit einem wesentlichen Design, die sich durch fortschrittliche Technologie auszeichnen und weil sie eine große Flexibilität in der Entwurfsphase ermöglichen, dank replizierbarer Module, die sich an verschiedene Größen und die breite Palette der verfügbaren Oberflächen anpassen, 38 Farben, die von Experten für Design und Mode entwickelt wurden. Die Farben, die ohne den Einsatz von Lösungsmitteln aufgetragen werden, sind brillant und langlebig und sind widerstandsfähig auch Sonne, Feuchtigkeit und Salz.

Die bioklimatischen Pergolen Opera und Vision zeichnen sich durch szenografische und komfortable Lösungen aus. Wie der Name schon sagt, bieten diese Pergolen ideale Bedingungen für Belüftung und Licht, dank verstellbarer Flügel, die Sonne und Wind optimal nutzen. Ausgestattet mit Glasseitenfenstern schützen diese Bauwerke auch vor Regen und Schnee und werden so zu Räumen für alle Jahreszeiten, zu anspruchsvollen Wintergärten, von denen aus man den Blick auf die Landschaft oder die Stadt genießen kann.

Schließlich können die Terrassenüberdachungen je nach Platzverhältnissen freitragend, an der Wand oder hängend gewählt werden. Hergestellt aus Materialien, die widerstandsfähig gegen Abnutzung und schlechtes Wetter sind, können sie mit Faltmarkisen ausgestattet werden, die das Sonnenlicht beim Öffnen durchdringen lassen und beim Schließen den besten Schutz bieten.


[Schließen]

Fusion

Linearität und schlichte Linien zeichnen die Aluminiumpergola Fusion aus. In den vorderen Profilen kann die Vertikalmarkise „Raso“ untergebracht werden, während die Konstruktionen mit Seitenverschlüssen ergänzt werden können.

Level

Level erfüllt somit alle stilistischen und strukturellen Anforderungen dank seines 12x6-Profils, das Schönheit und Solidität verleiht. Die Aluminiumkonstruktion ist mit einer integrierten Regenrinne ausgestattet, die es ermöglicht, dass Wasser in das Innere des Pfostens abfließen zu lassen.

Opera

Bis zu 140 Grad verstellbare Lamellen und umlaufende Abdeckungen machen die Opera-Pergola zu einem komfortablen und nutzbaren Raum für das ganze Jahr. Die maximale ästhetische Leistung wird durch die Profile der Struktur garantiert, die die integrierten Vertikalmarkisen „Raso“ verdecken.

Vision

Elegantes Design und klimatischer Komfort machen Vision zur idealen Pergola für jeden Außenbereich. Ihre Konstruktion, die für die vollständige umlaufende Abdeckung ausgelegt ist, besteht ebenfalls aus einer besonderen Fräsung, die speziell für die Befestigung des Profils, welches das Tuch beinhaltet entwickelt wurde.


Räume

Projekte — Pergolen für Terrassen