Ein Platz im Schatten, auf der Terrasse

Einen geselligen oder erholsamen Moment unter freiem Himmel zu genießen, ist einer der Vorteile des Sommers. Vom Frühstück bis zum Aperitif mit Freunden, eine Markise für die Terrasse ist die Lösung, um diesen Raum den ganzen Sommer über zu genießen, selbst bei hochstehender Sonne oder an den heißesten Tagen.
[Weiterlesen]

Pratic Markisen für Terrassen sind so konzipiert, dass sie sich an Räume jeder Größe und jeden architektonischen Kontext anpassen lassen, von historischen Gebäuden bis hin zu zeitgenössischen Wohnräumen. Es gibt zwei Arten zur Auswahl: vertikaler Fallmarkise oder Gelenkarm-Markisen.

Vertikale Fallmarkisen für die Terrasse werden immer nach Maß gefertigt und reichen von 400 bis 950 cm Breite und 300 bis 500 cm Tiefe. Sie werden an der Wand, an der Decke oder in einer Nische installiert und können in ihrer Ausführung individuell gestaltet werden. Für die Aluminiumkassette und -profile besteht die Wahl zwischen einer der acht klassischen Pratic-Farben oder dreißig neuen Tiger-Farben, die in Zusammenarbeit mit Architektur- und Designstudios entwickelt wurden. Brillant und langlebig, sind sie beständig gegen Feuchtigkeit und Salz. Sogar das Tuch, das leicht zu reinigen und zu pflegen ist, kann durch die Auswahl aus den vielen Vorschlägen der erneuerten Stoffkollektion individuell angepasst werden.

Bei vertikalen Fallmarkisen werden zwei Technologien eingesetzt: Power Spring System, für die konstante und gleichmäßige Spannung des Gewebes, und Magnetic Lock System, das bei anhaltender Brise zum Einsatz kommt. Die Modelle T-Box, T-Line und T-Square verfügen über eine automatische Schließung bei starkem Wind: Dies ist nützlich, wenn Sie nicht zu Hause sind und von einem Sommersturm überrascht werden.

Die Gelenkarm-Markisen für Terrassen bieten Schatten für größere Flächen und garantieren gleichzeitig minimalen Platzbedarf durch die Kassette, in der sich die Markise im geschlossenen Zustand befindet. Die Gelenkarm-Markisen lassen sich in Neigung und Auszug verstellen, immer mit perfekter Spannung des Stoffes auch bei Wind und Wetter: Die meisten Modelle sind mit dem patentierten FlexControl-System ausgestattet, das im Windkanal Pininfarina getestet wurde.

Und für den Abend? Sowohl vertikale Fallmarkisen als auch Gelenkarm-Markisen für Terrassen können mit LED-Beleuchtung ausgestattet werden.


[Schließen]

T-Box

Die T-Box ist die schöne und vielseitige Fallmarkise. Sie kann an der Wand, an der Decke oder in einer Nische installiert werden und ist in zwei Versionen erhältlich: mit Gleitern auf Stahlseilen oder auf Aluminium-Seitenführungen mit Reißverschluss.


Räume