Rationelle Funktionalität und Ästhetik

Komfort, Ästhetik und Benutzerfreundlichkeit. Das sind die drei Elemente, die die neue Generation der Vertikalfallmarkisen von Pratic auszeichnen: hochtechnologische Projekte, die sich in einer kleinen Kassette auf die fortschrittlichste Technologie im Bereich der Markisen konzentrieren.
[ Weiterlesen ]

Jede Pratic Vertikalfallmarkise wird nach Maß gefertigt, von der Größe über die Installation bis hin zur Farbauswahl. Tatsächlich können Sie aus Markisen von 400 bis 950 cm Breite und 300 bis 500 cm Tiefe das Modell wählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Die Installation kann an der Wand, Decke oder Nische erfolgen, während Pratic für die Farben eine große Auswahl sowohl für das Tuch als auch für die Kassette bietet. Die Aluminiumprofile der Kassette können mit den acht klassischen Pratic-Farben oder mit weiteren dreißig Farben der Palette Tiger individuell gestaltet werden, die in Zusammenarbeit mit Architektur- und Designstudios ausgewählt werden. Qualität immer auf höchstem Niveau, die hohe Anti-Aging-Standards, brillante Farben und einfache Reinigung und Pflege garantiert. Das Tuch kann auch aus den vielen Vorschlägen der erneuerten Fabrics Collection ausgewählt werden, die jeweils eine ausgezeichnete Leistung, Haltbarkeit und ein raffiniertes ästhetisches Ergebnis garantieren.

Damit die Fallmarkise immer optimal funktioniert, unabhängig von der Position des Stoffes und den Wetterbedingungen, setzt Pratic zwei modernste Technologien ein. Das Power Spring System ist das System, das eine konstante und homogene Spannung des Gewebes in jeder Öffnungsposition ermöglicht. Das Magnetic Lock System hingegen garantiert Spannung und Stabilität auch bei anhaltender Brise: Wenn die Windböen das Gewebe aufblasen und die Frontplatte vom Sitz lösen, beginnt das Magnetic Lock System zu arbeiten und hilft mit seiner Magnetkraft, die Frontplatte näher an das teleskopische Dämpfungssystem heranzuführen, bis sie vollständig wieder befestigt ist.

Nach dem Schließen wickelt sich das Tuch mit Hilfe von Stahlseilen oder Aluminium-Seitenführungen auf, so dass es zusammen mit den elektrischen Komponenten im Inneren der Kassette verborgen ist. Die Bewegung der Fallmarkise ist motorisiert und kann bequem per Fernbedienung oder Smartphone aktiviert werden. In den Modellen T-Box, T-Line und T-Square erkennen spezielle integrierte Sensoren starke Winde und schlechtes Wetter und schließen die Markise automatisch.

Um die Schönheit der Außenumgebung auch während der Abendstunden zu genießen, können die Pratic Fallmarkisen mit eleganter LED-Beleuchtung im unteren Profil der hermetischen Kassette integriert werden. Eine einfache und funktionelle Lösung, die es den Fallmarkisen für Balkone ermöglicht, ihre Außenbereiche zu suggestiven Komforträumen zu verwandeln, in denen jedes technische Element in den Dienst der reinsten Ästhetik gestellt wird.


[ Schließen ]

T-Box

Die T-Box ist die schöne und vielseitige Fallmarkise. Sie kann an der Wand, an der Decke oder in einer Nische installiert werden und ist in zwei Versionen erhältlich: mit Gleitern auf Stahlseilen oder auf Aluminium-Seitenführungen mit Reißverschluss.

Tende da balcone

T-Square

Der ganze Komfort einer Fallmarkise mit einer wesentlicheren und entschiedeneren Persönlichkeit. Die Form der Kassette ist quadratisch, aber ohne scharfe Kanten, und ermöglicht es Ihnen, die Markise unterzubringen, die folgende Abmessungen erreicht: 500 cm breit und 300 cm tief.

T-Line

Das vertikale Rollo T-Line ist mit einer eleganten Kassette ausgestattet, das den Stoff beim Aufwickeln verbirgt. Stahlseile und das Magnetic Lock System®-Hakensystem sorgen immer für eine korrekte Spannung.

Windy

Um die Außenräume und -strukturen zu schließen, hat Pratic Windy entworfen, die vertikale Fallmarkise mit Teleskopführungen, die die Installation auch bei Vorhandensein von Pfosten oder Schiefwinkligkeit der Wände ermöglicht. Das lineare Design wird durch die Verwendung der Kassette, die das aufgewickelte Tuch hält, noch sauberer.

X1

X1 ist das Rollo mit Edelstahlseilen, ideal für Fenster und Terrassen.

X2

X2 ist der Vorhang, der sich durch weiche und abgerundete Formen auszeichnet, die bis zu 470 cm breit und 300 cm hoch werden können.

X3

X3 ist die Fallmarkise, die an der Wand oder Decke montiert werden kann. Nähte mit Tenera-Faden und vier Millimeter lange Edelstahlseile garantieren eine hervorragende Leistung in Bezug auf Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit, während das Magnetic Lock System die Bedienung erleichtert und die Ästhetik immer einwandfrei ist.

Pe 75 Box

Fallarmmarkise mit Kassette zum Schutz des Tuches, das auf seitlichen Führungen gleitet.

Pe 80

Fallarmmarkise mit Ausfallarmen.

Pe 70 Box

Fallarmmarkise mit Kassette zum Schutz des Tuches, das auf seitlichen Führungen und Ausfallarmen gleitet.

Pe 10 Box

Fallarmmarkise.

Pe 80 Box

Fallarmmarkise mit Kassette zum Schutz des Tuches und Ausfallarmen.

Pe 75

Fallarmmarkise, die auf seitlichen Führungen gleitet.

Pe 70

Markise mit Seitenschienen und verriegelbaren hervorstehenden Armen in senkrechter Position zur Schiene

Veranda

Diese innovative Markise, die, wie der Name schon sagt, für Fenster und Veranden entworfen wurde, kann in mehreren Modulen hergestellt werden, um sich in Größe und Design perfekt an den Einbauort anzupassen.

Pe 10

Fallmarkise mit Verankerungssystem des Ausfallprofils


Markisen