Private House

Gartenpergolen

Eine Umgebung schaffen, in der man die internen und externen Räume im höchsten Komfort erleben kann und dabei den Standard der Umweltverträglichkeit beizubehalten. Dies ist das Ziel, das die Ausstattung der Outdoor-Ambiente eines Penthouses in einem architektonischen Komplex, der auf die Nachkriegszeit zurückgeht, in Mailand in der Nähe der Piazza Wagner gelegen, gelenkt hat.

Ein dank der Einführung der Haustechnik, einem Klimatisierungssystems mit Deckenstrahlplatten und dem Vorhandensein der bioklimatischen Pergola Opera erreichtes Ziel. Letztgenannte gehört zur Linie Bioclimatic Planet von Pratic. Dabei handelt es sich um eine Linie mit Outdoor-Lösungen, die den Grundsätzen der bioklimatischen Architektur entsprechen, eine Disziplin, die eine planerische Fähigkeit, die die Umwelt, die Reduzierung von verschmutzenden Prozessen, die Verringerung von Wartungseingriffen aufwertet und respektiert, vorzieht.

Hergestellt nach Maß, komplett aus Aluminium und an der Wand installiert, ist Opera mit speziellen Sonnenschutz-Lamelle ausgestattet, die um 140 Grad gedreht werden können und so die natürliche Einstellung des Lichts sowie die Luftzirkulation ermöglichen. Ein Vorteil, der sich in klimatischen Komfort überträgt, der unter der Struktur wahrnehmbar ist, aber auch innerhalb des Hauses, mit Blick durch eine große Fensterfront Richtung Süd-Westen. Daraus folgt die Reduzierung des Verbrauchs für die Klimatisierung auf ein Minimum. Zudem kann man dank der Regensensoren, die automatisch die vollständige Schließung der Lamellen bewirken, die Freude des Lebens an der frischen Luft bei allen Wetterbedingungen und während des gesamten Jahres genießen.

Ein Fenster auf den Dächern von Mailand, ein Projekt von besonderem stilistischem Ansehen, in welchem sich dank der Verwendung von warmen und kalten Materialien, sowie dank der Kombination von Anlagen und Komponenten der jüngsten Generation widerstreitende Gefühle vermischen. Ein Konzept aus Elementen, das erdacht wurde, um eine Umgebung zu schaffen, die ein authentischer Rückzugsort ist, ein Raum, in dem man seine Ruhe und Intimität wiederfinden kann. In diesem Sinn ist die Markise Zip Raso, die in Opera integriert ist, eine Option, beinahe unverzichtbar, weil sie zusätzlichen Schutz und Privacy zusichert. Wenn sie nicht genutzt wird, verschwindet sie vollständig im tragenden Profil der Struktur. Eine Lösung, die ad hoc von Pratic geschaffen wurde und die dank der planerischen Kapazität, dank der Produktion Made in Italy, der Liebe zum Detail und der weitgreifenden Erfahrung eines Unternehmens, dass seit 1960 die Regeln der open air culture diktiert, möglich ist.

Ort Penthouse - Milano

Kontaktiere uns









Händlersuche