Pergolen für Hotels und Pensionen. Open Air Gastfreundschaft

09.21 — Pratic Mag

Zunehmende immersive Reisen, die ganzjährig auch nur für ein paar Tage zu erleben sind. Die neue Art des Tourismus bevorzugt Erfahrungen im Kontakt mit der Landschaft und dem Gebiet, was von den Beherbergungsbetrieben erfordert, ihre Empfangsräume neu überzudenken, um ihrer Gäste die Möglichkeit zu bieten, die umliegende Landschaft zu allen Jahreszeiten zu genießen.

Pergolen für Hotels und Pensionen werten die unterschiedlichsten Räumen im Gastgewerbe auf und garantieren maximalen Schutz, ohne den authentischen Kontakt mit der Natur aufzugeben. Elegante und unauffällige Strukturen, die sich dank einer sehr individuellen Gestaltung kohärent in städtische und natürliche Kontexte einfügen, um sie stets zugänglich und komfortabel zu machen.

Bioklimatische Pergolen für Hotels

Auch mit lamellare PVC-Überdachung erhältlich, sind die beliebtesten Pergolen für Hotels zweifellos die bioklimatischen, d.h. mit Sonnenschutzlamellen aus Alumium, welche je nach Modell von null bis 140 Grad ausgerichtet werden können oder sich nach hinten schieben und sich auflagern bis zum kleinen Raum verdichten.

Bioklimatische Pergola für Hotels, Modell Brera
Bioklimatische Pergola für Hotels, Modell Brera

Gerade durch dieseBewegungen des Dachs ist es möglich die Belüftung, Beleuchtung und Luftströmung zu regulieren, mit dem Ergebnis einer jederzeit angenehmenene und maßgeschneiderte Innentemperatur sowie einer deutlichen Reduzierung des Verbrauchs an Klimaanlagen.
Die Anpassung der Neigung und der Öffnung der Lamellen der bioklimatischen Pergolen für Hotels ist einfach und intutitiv dank der Verwendung von Fernsteuerung, Apps auf Smartphones und tablets oder Sprachbefehle gesteuert werden können. Alle Hausautomationssysteme sind so entwickelt, dass sie mehrere Module gleichzeitig gesteurt können und mit jedem bereits im Hotel vorhandenden Verwaltungssystem kompatibel sind, um ihre Nutzung zu zentralisieren und zu vereinfachen.

Darüber hinaus, können die bioklimatischen Pergolen für Hotels mit fortschrittlichen Wettersensoren ausgestattet werden, die auf Witterungsverhältnisse – wie Regen, Schnee, Wind sowie Sonnenlichtintensität und Wärme – reagieren und deshalb das automatische Öffnen oder Schließen der Sonnenschutzlamellen anordnen. Ein wichtiger Vorteil, denn so die Pergolen in Echtzeit auf Wetterveränderungen reagieren und gewährleisten den Gästen, die den darunter liegenden Raum nutzen, Schutz und Komfort.

Pergolen für Hoteltbalkons

Die Pratic bioklimatische Pergolen für Hotels und Pensionen können maßgeschneidert gestalten werden – von der Größe über die Farbe bis hin zum Zubehör – um eine perfekte Installation in jeder Umgebung zu bieten: auch auf Dachterrassen und Terrassen.
Selbsttragend, an der Wand angelegt oder in Nischen eingebaut, verwandeln die Pergolen für Hotelterrassen das dehors in einen Raum, der zu jeder Jahreszeit optimal genutz werden kann, da er vor übermäßigem Licht und Hitze, sowie vor Regen und Wind geschützt ist. Der Schutz wird auch durch die Möglichkeit verstärkt, den Umfang der Hotelspergola mit gehärtetnm Glasscheiben abzuschirmen, die resistent gegen Luft, Wasser, Kälte, Staub und Lärm sind.

So wird die Terrasse mit einer einfachen Geste in eine komfortable, beheizte Veranda verwandelt, von der man aus einen unvergleichlichen Blick nach draußen genießen kann. Insbesondere die Glaswände der Serie Glass-Kollektion mit ihrem essentiellen und raffinierten Design bieten Schiebe- oder Festmodelle mit Tür, je nach Bedarf aus klarem, geräuchertem, brüniertem, satiniertem oder verspiegeltem Glas. Die technischen Bestandteile wie Schrauben, Dichtungen, Führungen und Profile sind völlig unsichtbar und geben der Helligkeit und Transparenz der 10 oder 12 mm dicken Verglasungen Raum.

Lounges, Restaurants und Bars in den obersten Etagen des Gebäudes werden so mit einem Panoramablick bereichert, der bei jedem Wetter zur Verfügung steht. Die Hotelterrassen-Pergolen sind aber auch ideal für Suiten mit großen Balkonen, in denen private und Open-Air-Lounges eingerichtet werden können, die durch das Drehen der Lamellen und das Schließen der Glasschiebe nach Belieben angepasst werden können.

Pergolen für Schwimmbadbereich des Hotels

Unter den Außenbereichen eines Hotels ist der Swimmingpool einer der eindrucksvollsten und funktionellsten, da der angrenzende Bereich als Bar oder Entspannungsraum genutzt werden kann, aber auch für Veranstaltungen in einem raffinierten Ambiente.
Gerade in diesen Räumen zeigen die bioklimatische Pergolen für Hotels ihre ganze Vielseitigkeit, die sich aus einer nüchternen und minimalen Aluminiumstruktur ergibt wird, die sich kohärent an den Baustil des Hotels und an die unterschiedlichsten Nutzungsanforderungen anpassen kann.

Bioklimatische Pergola Vision für Hotelschwimmbäder
Bioklimatische Pergola Vision für Hotelschwimmbäder

Einzelne Module für Pool-Pergola sind eine elegante und raffinierte Alternative zu Sonnenschirmen, die eine kleine private Lounge schaffen, die individuell gesteuert werden kann: offene Lamellen zum Sonnenbaden oder geschlossene Lamellen zum Genießen des Schattens und der angenehmen Belüftung von frischer, sauberer Luft.
Mehrere nebeneinander angeordnete Module mit unterschiedlichen Gestaltungen schaffen den idealen Raum für Lounge-Bars, Restaurants oder neue Mehrzweckhallen für Veranstaltungen und Empfänge, die auch bei schlechtem Wetter problemlos im Freien stattfinden können. Bei geschlossenem Zustand gewährleisten die Lamellen maximalen Schutz und leiten das Regenwasser in die im horizontalen Profil verborgenen Rinnen und entlang der Pfosten der Pergolen für Hotelswimmingpool.

Pergolen für Hotelrestaurants

Die Projektierung des Restaurantbereichs mit einem Außenbereich, den mit bioklimatischen Pergolen ausgestattet ist, bietet zahlreiche Vorteile in Bezug auf Komfort, Charme der Location und Aufnahmefähigkeit.
Die Pergolen für Hotelrestaurants erweitern die Fläche des Restaurants und damit die Anzahl der Sitzplätze, die jeder Jahreszeit verfügbar sind; besonders die einigen mit Blick nach draußen, die immer stark gefragt und beliebter sind.

Die Einrichtung von Pergolen für Restaurants tatsächlich ermöglicht es, Räume mit einstellbaren Öffnen zu schaffen, die perfekt in Landschaft eingefügt sind. Beim Frühstück und Mittagsessen, durchscheint die naturelle Licht durch die Sonnenschutzlamellen, hingegen am Abend ist das perfekte Ambiente dank zwei auserlesene Beleuchtungsystems erreicht: umlaufende Led-Lines, die in Intensität und Farbe einstellbar sind und in die Lamellen integrieten Spot Light- und Quadra Light-Strahlern mit warmweißem Licht.

Pergola mit Glasfenstern für Hotelrestaurants
Pergola mit Glasfenstern für Hotelrestaurants

Pergolen für Hotel-Wellness-Center

Technologie, Komfort und Privatheit der Pratic bioklimatischen Pergolen für Hotels und Pensionen ermöglichen die Stellung der Wellness-Bereiche auch draußen.
Unterwassermassage, Schönheitsbehandlungen- oder Relaxräume sind perfekt in Strukturen gelegen, die dank der Spy Glass-Spiegelfenster eine Ausblick auf die umliegende Landschaft anbieten und gleichzeitig den Innenraum für Außenwelt unzugänglich machen, vollkommen privat sind.

Eine weitere Alternative für totale Privatheit bieten die Raso senkrechte Fallmarkisen, da sie in die horizontalen Profile der Pergolen für Wellness-Center – nur 22 Zentimeter dicken – eingesetzt werden. Mit einer großen Auswahl an Stoffen und einem individuell einstellbaren Filteranteil schützen sie den Umfang der Pergola vor Sonne und Wind, ermöglichen aber auch die Verdunkelung des Innenraums und versichern absolute Privatsphäre.

Pergolen für Hotelgärten

Mit dem Ziel, die eindrucksvollsten Ausblicke auf die natürliche Landschaft hervorzuheben, hat Pratic einen innovativen Unterbau entwickelt, den es ermöglicht, jedes Modell einer bioklimatischen Gartenlaube auf jedem Gelände zu installieren und so den Genuss einer von Wiesen, Weinbergen und Wäldern umgebenen Umgebung zu genießen.
Der Set-Unterbau aus Alumium wird mit einem Kompensationssystem ausgestattet, das Neigung oder Höhenunterschied der Gelände löst; die Struktur kann mit dimmbaren Led-Lichten eingerichtet werden, indem den Boden mit Feinbearbeitungen individuell gestalten werden kann. Pergolen und Unterbauen sind dann untrennbar miteinander verbunden, und zwar mit Hilfe von Pfosten, die mit Haken aus rostfreiem Stahl versehen sind, die in drei Positionen angebracht werden können – schräg, in der Mitte oder im Inneren -, so dass das Regenwasser unter der Gartenlaube ablaufen lassen.

Für ein wirklich einzigartiges Ergebnis, das sich in die Landschaft einfügt, kann jede Pratic-Pergola nach Maß oder in einer der vielen Farben des Unternehmens hergestellt werden, die von den zeitlosen Farben des Designs und den warmen Tönen der Natur inspiriert sind. Über dreißzig Farbungen keiner Umweltauswirkung und mit Qualicoat Seaside Klass 2 Qualität Zeichen zertifiziert, dem für sehr hochwertige Lackierungsleistungen für Aluminium versichert. Die Pergolen für Hotelgärten von Pratic gewährleisten UV-Lampe-, Salzgehalt- und Feuchtigkeitwiderstand sowie eine länger anhaltende Farbbrillanz und eine einfache Pflege.


Kontaktiere uns









    Newsletter abbonieren


    News