Raum und Komfort optimieren, mit der Pergola für Terrasse

09.22 — Produkte

Die Terrassenfläche spielt ein wesentliches Roll bei der erfolgreichen Erweiterung des Wohnbereichs, sowohl Zuhause als auch in die Orte der Gastfreundschaft; besonders, wenn diese mit den fortgeschrittenen Outdoor-Lösungen verschönert wird.

Ein Vorteil, der sich nicht nur bei schönem Wetter beschränkt: in der Tat machen die Pergolen für Terrassen den Außenbereich eine vielseitige und ganzjährig nutzbare Umgebung. Der einzige, von dem aus Sie auch den besten Panoramablick und Klimakomfort genießen können.

Pergola bioclimatica Brera, terrazzo Bastione Lounge & Restaurant, Lago di Garda
Brera Bioklimatische Pergola, Terrasse Bastione Lounge & Restaurant, Gardasee

1. Pergola für Terrasse

Pergolen für Terrassen sind leichte und stabile Strukturen aus Aluminium, die es Ihnen ermöglichen, den Außenbereich völlig zu nutzen, indem sie einen doppelten Schutz garantieren: sowohl vor Sonne und Wärme als auch vor Regen und schlechtem Wetter.

Mit einem nüchternen Design konzipiert, zeichnen sich die Pergolen für Terrassen von Pratic durch das einstellbare Lamellendach oder das wasserdichte und einziehbare PVC-Dach, das in der Lage ist, das Öffnungs- und Schließungsgrad der Pergola je nach Wetterbedingungen und Ihre Komfortbedürfnisse, zu justieren.

Die Abdeckung kann dann auch mit Glastüren am Umfang der Pergola ausgestattet werden, dank denen die Terrassenpergola für perfekt geschützte Verandas und Wintergärten sorgt, mit dem Ergebnis eine zusätzliche Raum ganzjährig nutzbar.

Die Verglasungen der Pratic Glass Serie sind mit verschiedenen Gestaltungen je nach den verschiedenen Anwendungszwecken erhältlich: die feste Ausführungen (Fix Glass) sowie die einigen mit Flügel- (Door Glass) und Glasschiebetüren (Slide Glass 60) lassen sich frei kombinieren, um die optimale Gestaltung zu erreichen.

Die Verarbeitung aus gehärtetem Klarglas ermöglicht dann den Ausblick auf das umliegende Panorama zu halten, indem die architektonische Wirkung der Pergola für Terrasse eingeschränkt wird, die von innen und außen immer diskret und hell erscheint. Sollten Sie hingegen auf der Suche nach einem originellen Effekt oder mehr Privatsphäre sein, können Sie auf die geräucherten, satinierten und verspiegelten Varianten zählen.

Opera Pergola mit Vertikalmarkisen von Raso, Skyline von Mailand

Senkrechte Fallmarkisen und feine Beleuchtungssysteme von Pratic stellen die unverzichtbare Zubehöre dar, um Ihre Terrassenpergola zu ergänzen. RGB LEDs und Lichtpunkte wärmer und weißer Licht, die entlang die Abdeckung und den Pfosten integrierbar sind, schaffen die ideale Stimmung um den Außenbereich auch nach Sonnenuntergang zu erleben.

2. Bioklimatische Pergola für Terrasse

Zu den beliebtesten Modellen gehört die bioklimatische Pergola für Terrasse, die höchste Komfort und Technologie bietet, denn sie ist mit einem Aluminiumlamellendach ausgestattet, die von null bis zum 140° einstellbar sind und die bis zu einen kleinen Raum verdichten können, damit die natürlichen Elemente zur Raum-Beleuchtung und -Belüftung am besten ausgenutzt werden.

Opera Pergola für Terrasse mit verstellbaren Lamellen

Durch die per Smartphone oder Sprachbefehle gesteuerten Haustechniksysteme können die Lamellen nach Wunsch eingestellt werden, um die beste Wetterbedingungen zu erreichen, indem Verbräuche und Emissionen gleichzeitig reduziert werden.

Eine Funktion die durch Wettersensoren für die bioklimatische Pergola für Terrasse ganz automatisiert sein kann, die in der Lage sind, Regen, Schnee oder Wind sowie die Intensität der Sonnenstrahlen zu erkennen und somit die Öffnung, Schließung und die angebrachteste Lamellen- und Senkrechtmarkisenposition automatisch anzuordnen.

3. Pergola für Balkon

Dank einer maßgeschneiderten Projektierung und einer raffinierten Ästhetik können die Pergolen von Pratic sich in jedem Installationsort anpassen, indem sie ideal auch zur Beschattung von Balkonen verschiedenen Abmessungen sind.

Brera Pergola für die Terrasse, San Michele Suite, Polignano a Mare

Jede Struktur kann bis ins kleinste Detail individuell gestaltet werden: von Abmessungen zu Gestaltungen einzelnen Modulen, bis hin zu Zubehöre und Färbungen. Gerade zum Thema Farbauswahl hat Pratic für die individuelle Gestaltung jeder Balkonpergola eine Palette von mehr als 30 zeitlosen und materischen Farbtönen entwickelt, für die ausschließlich zertifizierten Farben mit höchster Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, UV-Strahlen und Salzigkeit verwendet werden. Dieses Detail ermöglicht es, die Balkonpergola perfekt an den Stil des jeweiligen Gebäudes anzupassen, und sorgt gleichzeitig für eine längere Dauerhaftigkeit des Daches, selbst wenn es schwierigen Witterungsbedingungen ausgesetzt ist oder in Küstengebieten installiert wird.

4. Angelehnte Pergola für Terrasse

Die beste Nutzung von Terrassen- und Balkonflächen ist mit einer angelehnten Pergola eine leicht zu erreichende Zielsetzung, die genau dank ihrer Gestaltung für eine natürliche Erweiterung des Gebäudes ohne die Notwendigkeit invasiver Baumaßnahmen, sorgt.

Pratic Modelle bieten die Möglichkeit eine Seite der Pergola für Terrasse an die Außenwand anzulehnen mit dem Ergebnis eine nahtlose Umgebung, die die Grenzen zwischen Innen- und Außenraum aufhebt.

Brera bioklimatische Pergola mit einziehbaren Lamellen, Privatvilla, Lavaux

Des Weiteren können die Module verschiedener Abmessungen der angelehnten Pergolen für Terrasse nebeneinandergelegt, um große Fläche abzudecken, die damit als Außenwohnbereiche, Speisesäle, Wellnessbereiche und vieles mehr benutzt werden können.

Zuletzt, bei kleineren Balkonen mit seitlichen Wänden oder Hohlräumen benötigen die Pergolen für Terrasse eine direkte Installation in Nische, wodurch der verfügbare Raum mit Eleganz und Diskretion optimiert wird.

Kontaktiere uns









    Newsletter abbonieren


    News